arbeitplus wien
arbeitplus wien

dieRadstation

dieRadstation ist ein Betrieb von Trendwerk Gemeinnützige Gesellschaft mbH zur Förderung der Integration am Arbeitsmarkt

dieRadstation

dieRadstation
+43 (01) 8959909 - 8800
info@dieradstation.cc

Hauptbahnhof 1
1100 Wien
+43 (01) 8959909 - 8900
http://www.dieradstation.cc


Zentrales Ziel des sozial-ökonomischen und wirtschaftlichen Betriebes "dieRadstation" ist die Förderung einer gesellschaftlichen und beruflichen (Re)Integration der TeilnehmerInnen (Transitarbeitskräfte).

Durch Qualifizierung, Arbeitsanleitung und persönliches Coaching wird der Übertritt der TeilnehmerInnen in ein Dienstverhältnis am 1. Arbeitsmarkt gefördert. So soll eine nachhaltige Teilnahme am Erwerbsleben gewährleistet werden.

Produkte und Dienstleistungen
"dieRadstation" bietet ‚training on the job‘ in den Bereichen

  • Radwerkstatt: Reparatur, Service, Wartung, Pflege, Aufbereitung und Montage von Fahrrädern und E-Bikes
  • Fahrrad-Shop: Verkauf von Fahrrädern und Zubehör, Warenübernahme und Logistik, Kundenberatung  
  • Verwaltung/Administration: Telefon/Empfang, Kunden-Beratung und -Betreuung, Daten-Bearbeitung und -Verwaltung, Verwaltung des Fahrradverleihs und des betreuten Fahrrad-Parkservice 

Über unseren Betrieb
Als sozial-ökonomischer Betrieb soll dieRadstation als Qualifizierungsstätte und Sprungbrett in den ersten Arbeitsmarkt dienen. Fehlende Praxis wird unter realen Bedingungen (wieder)erlangt. Zielgerichtete Fachschulungen oder Persönlichkeitsentwicklungs-Trainings runden das Qualifizierungsprogramm ab. Unsere KundInnen sind Personen, die beim AMS Wien als arbeitssuchend gemeldet sind. Das Ziel ist es, die Job-Chancen unserer KundInnen durch gesteigerte Qualifikationen und neu gewonnene Erfahrungen zu steigern und unsere KundInnen bei der Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt zu unterstützen.

Finanziert
Eigenerlöse, Arbeitsmarktservice Wien