arbeitplus wien
arbeitplus wien
Blick in eine Werkstatt mit Holzbrettern, Farbtiegeln und Schneidemaschine

BackToWork - Anton Proksch Institut

BackToWork ist ein (primär) arbeitsrehabilitatives Projekt des Anton Proksch Instituts im stationären Kontext.

BackToWork - Anton Proksch Institut

BackToWork - Anton Proksch Institut
leo.rossmann@api.or.at

Leo Rossmann
Gräfin Zichy Straße 6
1230 Wien
+43 1 88010 DW 254
http://www.antonprokschinstitut.at


BackToWork ist ein (primär) arbeitsrehabilitatives Projekt des Anton Proksch Instituts im stationären Kontext.

Zielgruppen
Stationär aufgenommene PatientInnen des Anton Proksch Instituts

Ziel des Projekts ist in erster Linie der Erhalt/Erwerb von geregelter Tages- und Arbeitsstruktur sowie Stärkung und Erhalt der beruflichen Qualifikationen von stationär aufgenommenen PatientInnen.

Angebot
Metall- und Holzwerkstatt, Gartenarbeiten, Bewerbungswerkstatt und Sozialarbeit

Mehr über das Projekt
Arbeit und Beschäftigung wirkt „Rückfall-präventiv“. Einschränkungen im sozialen Umfeld, Vereinsamung und Isolation sowie Minderung der sozialen Kompetenzen gehen oft mit dem Verlust des Arbeitsplatzes einher. Die veränderten Anforderungen und Arbeitsrealitäten entsprechen oft nicht mehr den Bildern unserer PatientInnen.
Im Projekt BackToWork werden unter Einsatz unterschiedlicher Instrumente, durch strukturierte Arbeitsabläufe und geregelte Arbeitszeiten einerseits teilweise verlorengegangene handwerkliche Praxis vermittelt, sowie soziale Kompetenzen gestärkt. Weiters durchlaufen die ProjektteilnehmerInnen die Bewerbungswerkstatt und erhalten Unterstützung bei der Kontaktaufnahme zu berufsrelevanten Organisationen (Institutionen, Unternehmen, etc.).

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentschutz.

Jobbörse

Jetzt bewerben

Alle anzeigen

Derzeit sucht social-design-business Verein zur Förderung der Sozial- und Kreativwirtschaft:

  • Mitarbeiter*in gabarage

    23.04.2021, 1040 Wien, Firma: social – design – business Verein zur Förderung der Sozial- und Kreativwirtschaft

Alle anzeigen