arbeitplus wien
arbeitplus wien

Jobangebot

Projektmitarbeiter*in Caritas Schulen und Ausbildungen – 1160Teilzeit 20 Wochenstunden, zunächst befristet (01.09. 2023 – 31.12.2024)


Bewerbungsunterlagen an:

Sigrid Poecksteiner
Sigrid.Poecksteiner@caritas-wien.at

Jetzt bewerben!

Datum: 01.08.2023
Firma:
Berufsfeld:
Beschäftigungsart:
Region: Wien
Einsatzort:
Bruttoverdienst:
Arbeitszeit: Teilzeit
Wochenarbeitszeit:

Ihr Aufgabenbereich:

Projektmitarbeit mit Fokus Schulen, Ausbildungen und Arbeitsmarktintegration
  • Entwicklung, Umsetzung und Monitoring von (Teil)Projekten der Caritas Schulen und Ausbildungen im Bereich Schulentwicklung, Qualitätsmanagement und Marketing.
  • Mitarbeit in Projekten anderer Fachbereiche und Einbringen von Bildungsexpertise z.B. in Projekten mit Fokus Arbeitsmarktintegration.
Mitarbeit im Bereich Qualitätsmanagement
  • Koordination und Prozessoptimierung der Caritas internen, bereichsübergreifenden Zusammenarbeit im Kontext der oben genannten Projekte.
  • Mitarbeit im Bereich Qualitätsmanagement mit Fokus Schulen und Ausbildungen sowie Arbeitsmarktintegration
Unterstützung bei diversen (Verwaltungs)Aufgaben
  • Organisatorisch/ administrative Unterstützung der Leitung (z.B. Terminvereinbarungen, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Verwaltungsaufgaben im Bereich der Schulträgerschaft z.B. Archivierung von Unterlagen etc.)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Infomaterialien bzw. Präsentationen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium in einem fachlich relevanten Bereich (z.B. Wirtschaftspädagogik, Sozialwirtschaft, Projekt- bzw. Bildungsmanagement etc.) sowie relevante Berufserfahrung
  • Fachlich fundiertes Wissen im Kontext Bildung und Berufsausbildung (Schwerpunkte: Schulwesen insbes. berufsbildende mittlere und höhere Schulen, Ausbildungen im Bereich Erwachsenenbildung etc.)
  • Flexibilität, vernetztes Denken und Lösungsorientierung
  • Kommunikationsstärke, Koordinationsgeschick und Reflexionsfähigkeit sowie Interesse an Entwicklung und Vernetzung
  • Organisationstalent mit strukturierter Arbeitsweise und Bereitschaft zur Übernahme von Verwaltungsaufgaben.
  • Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgezeichnete schriftliche Ausdrucksweise und sehr gute MS- Office- Kenntnisse
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement von Vorteil
  • Identifikation mit den Werten der Caritas

Wir bieten:

  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team und bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit zahlreichen Expert*innen einer großen Organisation.
  • Die Möglichkeit, (Teil) Projekte aktiv mitzugestalten
  • Möglichkeit einen Teil der Aufgaben im Homeoffice zu machen
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr
  • Supervision und Fortbildungen
  • Sicherheit eines Kollektivvertrags und einer Betriebsvereinbarung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 20 Wochenstunden € 1.569,89 bis €1.825,73 brutto


 
 
 
 

Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Personen jeden Geschlechts, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte.

Teile dieses Stellenangebot