arbeitplus wien
arbeitplus wien

Jobangebot

Mitarbeiter:in (cis, trans, inter*) im Bereich organisatorische und administrative Projektassistenz

Der Verein sprungbrett ist die Beratungsstelle für Mädchen und junge Frauen (cis, trans, inter*) sowie Träger verschiedener Projekte zum Thema Mädchen-Beruf-Zukunft in Wien. Ein Team von 70 Mitarbeiterinnen (cis, trans, inter*) aus unterschiedlichen Quellberufen bietet innovative Angebote für Mädchen, Eltern und Unternehmen.


Bewerbungsunterlagen an:

Verein sprungbrett
Hütteldorfer Straße 81b/1/Top 4
1150 Wien
bewerbung@sprungbrett.or.at, z.H.: Nicole Szolga

Jetzt bewerben!

Datum: 23.09.2022
Firma: sprungbrett
Berufsfeld: Büro / Administation / Kaufmännische Berufe
Beschäftigungsart: Fachkraft
Region: Wien
Einsatzort: 1150 Wien
Bruttoentgelt: SWÖ-KV (Stand 2022), Verwendungsgruppe 7, je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mindestens 2.443,30 € brutto (auf Basis von 37 Wochenstunden)
Arbeitszeit: Teilzeit
Wochenarbeitszeit: 20-22 Wochenstunden

Wir suchen: 1 Mitarbeiter:in (cis, trans, inter*) im Bereich organisatorische und administrative Projektassistenz
20-22 Wochenstunden, ab November 2022, vorläufig befristet bis Ende 2023

Dein Aufgabengebiet:

  • Tatkräftige Unterstützung der Projektleitung.
  • Monitoring und Reporting.
  • Einholung, Kontrolle, Aufbereitung, Weiterleitung, Verwaltung und Ablage von Projektunterlagen und Dokumentationswesen.
  • Selbständige Entwicklung von Struktur, Rahmen und Arbeitsabläufen in einem neuen Projekt.
  • Finanzadministration: Rechnungsprüfung, Mitarbeit bei Budgeterstellung und Finanz Monitoring.
  • Aufbereitung abrechnungsrelevanter Unterlagen, Erstellung von Auswertungen, Berichten, Terminplanung und Koordination.
  • Aufbereitung von Unterlagen für das Rechnungswesen, Schnittstelle zur zentralen Buchhaltung und Abrechnungsabteilung, intern und zur Fördergeber:in.
  • Internetrecherchen, Ablageorganisation und Korrespondenz.
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings, Protokolle.
  • Datenbankverwaltung.
  • Unterstützung des Facility Managements.
  • Bedarfserfassung, Verbrauchsmaterial und Bestellwesen.

Dein Profil:

  • Erfahrung im Bereich der Projektarbeit, strukturierte, autonome und selbständige Arbeitsweise.
  • Kaufmännische Grundausbildung (HAK/BA) und einschlägige berufliche Erfahrung.
  • Erfahrung in der Projektabrechnung/-prüfung und Administration von Vorteil.
  • Kommunikationsstärke - Schnittstellenfunktion.
  • Hohe Affinität zu Zahlen. Grundkenntnisse in Buchhaltung und Kostenrechnung.
  • Gehobene Assistenzerfahrung von Vorteil.
  • Sehr gute Rechtschreib- und Layout Kenntnisse.
  • Sehr gute EDV- Kenntnisse (Word, Power Point).
  • Ausgezeichnete Excel Kenntnisse.
  • Ausgeprägtes Organisationstalent.
  • Erfahrung im Sozialbereich von Vorteil.
  • Interesse an feministischen Zusammenhängen und Freude am Arbeiten im Team. 

Rahmenbedingungen:

  • Anstellung für 20-22 Wochenstunden.
  • Entlohnung nach SWÖ-KV (Stand 2022), Verwendungsgruppe 7, je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mindestens 2.443,30 € brutto (auf Basis von 37 Wochenstunden). 

Wenn du Interesse an dieser anspruchsvollen und vielfältigen Tätigkeit haben und gerne in einem multiprofessionellen Frauenteam (cis, trans, inter*) arbeiten möchten, senden Sie bitte die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens Mi., 12. Oktober 2022 an:  
Verein sprungbrett
Hütteldorfer Straße 81b/1/Top 4
1150 Wien
bewerbung@sprungbrett.or.at, z.H.: Nicole Szolga

Der Verein sprungbrett will die Vielfalt der Gesellschaft unter unseren Mitarbeiterinnen abbilden und führt eine nicht-diskriminierende Personalpolitik. Aus diesem Grund sind beispielsweise Bewerbungen von Personen mit Migrationserfahrung und/oder nicht-deutscher Erstsprache ausdrücklich erwünscht. Wir sind bemüht, möglichst barrierefreie Bewerbungs- und Arbeitsbedingungen herzustellen und unterstützen aktiv die Bewerbung von Menschen mit Behinderungen.

Datenschutzhinweis: Die personenbezogenen Daten und die Bewerbungsunterlagen der Bewerber:innen werden für das Bewerbungsverfahren elektronisch verarbeitet, 7 Monate aufbewahrt und anschließend gelöscht. Bewerbungen werden nicht in Evidenz gehalten.

Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Personen jeden Geschlechts, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte.

Jobbörse

Jetzt bewerben

Alle anzeigen
Alle anzeigen

Teile dieses Stellenangebot