arbeitplus wien
arbeitplus wien

Jobangebot

Öffentlichkeitsarbeit und Betriebskontakte (30 Std./Woche)


Bewerbungsunterlagen an:

Herrn MMag. Manochehr Shahabi (m.shahabi@uki.or.at), Geschäftsführer
UKI - Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen
Johnstraße 4/ 2.Stock, 1150 Wien
www.uki.or.at

Jetzt bewerben!

Datum: 14.09.2021
Firma: Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen (UKI)
Berufsfeld: PR & Marketing
Beschäftigungsart: Fachkraft
Region: Wien
Einsatzort: 1150 Wien
Bruttoentgelt: Bruttogehalt auf Vollzeitbasis mind. € 2.615,28 (je nach Qualifikation), Kollektivvertrag: BABE
Arbeitszeit: Teilzeit
Wochenarbeitszeit: 30 Std./Woche

Das Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen (UKI) sucht ab  Jänner 2022 eine/n MitarbeiterIn für

Öffentlichkeitsarbeit und Betriebskontakte (30 Std./Woche)

Aufgabenbereich Öffentlichkeitsarbeit:

  • Betreuung der Homepage
  • Socialmedia: Betreuung UKI auf Twitter und vor allem die UKI facebook Seite
  • Publizieren von Erfolgsgeschichten unserer TeilnehmerInnen
  • Kommunikation nach außen, Ansprechperson für Kooperationen, Praktika und ehrenamtliche MitarbeiterInnen
  • Teilnahme an Messen und anderen thematisch relevanten Vernetzungstreffen
  • Erstellung von Foldern und Infobroschüren, Türschildern und anderen Printprodukten
  • Verfassen von Presseaussendungen in Abstimmung mit dem Vorstand
  • Erstellen von Presseverteilern
  • Kontakt zu thematisch relevanten Journalisten
  • Jahresplanung Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation von Veranstaltungen

Aufgabenbereich Betriebskontakte:

  • Erfassung vorhandener Firmen- und Betriebskontakte aus aktuellen und vorangegangenen Vermittlungen
  • Bei Bedarf Unterstützung bei Vermittlung von ProjektteilnehmerInnen aus den Projekten MigAktiv Plus in betriebliche Lehrstellen, Jobs und Praktika …
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Eigenständige und aktive Ansprache von potenziellen Partnerbetrieben und Organisationen, Aufbau und Pflege von Kontakten
  • Organisation von Vernetzungstreffen
  • Enge Kooperation mit den zuständigen BeraterInnen im Projekt
  • Abhaltung regelmäßiger Outplacementsitzungen aller Projekte im UKI
  • Organisation von Betriebsbesichtigungen und Exkursionen
  • Organisation von Gratis Deutschkursen
  • Laufende Aktualisierung der Kontaktliste für Aussendungen für Gratisdeutschkurse
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Teilnahme an Vernetzungssitzungen

Anforderungsprofil:

  • Einschlägiges Studium oder relevante Ausbildung in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrung mit Projekten, Vereinen und Organisationen im Sozialbereich
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit oder als BetriebskontakterIn
  • Hohe Motivation und Lernbereitschaft sich in den Bereich einzuarbeiten
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Menschen im Bildungs- und Beratungskontext
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Berufserfahrung im NGO-Bereich, Migration & Flucht von Vorteil
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Arbeitsmarktpolitisches Know How
  • Organisationsfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz
  • KundInnenorientierung und Umsetzungsstärke
  • Engagement im sozialen und politischen Kontext
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und hohe Eigenverantwortung
  • Sehr gute Deutsch Kenntnisse
  • Sehr gute EDV Kenntnisse

Bruttogehalt auf Vollzeitbasis mind. € 2.615,28 (je nach Qualifikation)

Kollektivvertrag: BABE

Sollten Sie an dieser Stelle interessiert sein, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail an:

Herrn MMag. Manochehr Shahabi (m.shahabi@uki.or.at), Geschäftsführer
UKI - Unterstützungskomitee zur Integration von MigrantInnen
Johnstraße 4/ 2.Stock, 1150 Wien
www.uki.or.at

Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Personen jeden Geschlechts, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte.

Jobbörse

Jetzt bewerben

Alle anzeigen

Teile dieses Stellenangebot