arbeitplus wien
arbeitplus wien

Jobangebot

Fachtrainer*in Fachbereich MINT

ABZ*AUSTRIA ist seit mehr als 25 Jahren Expertin für die Gleichstellung von Frauen und Männern. Unser Ziel als Non-Profit-Organisation ist es, die Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, in der Wirtschaft und im Bildungsbereich zu erhöhen.
 


Bewerbungsunterlagen an:

ABZ*AUSTRIA – Verein zur Förderung von Arbeit, Bildung und Zukunft für Frauen

Simmeringer Hauptstraße 154
1110 Wien, Österreich
Tel. +43 1 6670300
Fax +43 1 6670300-75
E-Mail personal@abzaustria.at
Web www.abzaustria.at

Jetzt bewerben!

Datum: 20.04.2021
Firma: ABZ*AUSTRIA
Berufsfeld: Beratung, Coaching & Training
Beschäftigungsart: Projektmitarbeiter/in, Fachkraft
Region: Wien
Einsatzort: 1210 Wien
Bruttoentgelt: Monatliches Mindestgehalt laut BABE KV bei Vollzeit (38 Std./Woche): Brutto € 2.371,89 (VB 4a/Stufe1)
Arbeitszeit: Teilzeit
Wochenarbeitszeit: Anstellung im Ausmaß von mindestens 15 Std./Woche

Zur Mitarbeit im Projekt abz*FiT-Zentrum Weinviertel, das Information, Beratung, Orientierung, Qualifizierung und Ausbildungsbegleitung bietet sowie unsere Teilnehmerinnen bis zum Berufseinstieg unterstützt, suchen wir eine/n Fachtrainer*in Fachbereich MINT
 
Aufgabengebiet: 

• Wissensvermittlung in naturwissenschaftlichen Fächern (Physik, Chemie, etc.) im Gruppensetting

• Gestaltung einer kompetenzorientierten Lernraumumgebung (Lernraum, Stationenbetrieb)

• Sicherstellung der Erreichung der vorgesehenen Ziele 

• Dokumentation teilnehmerinnenbezogener Daten unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben
 
Folgende Anforderungen/Kompetenzen setzen wir voraus (Musskriterien)

• Abgeschlossene Lehrausbildung ODER Abschluss einer berufsbildenden mittleren Schule ODER Matura bzw. gleichwertige Ausbildung 

• Trainer*innen- oder Coachingausbildung (im Ausmaß von mind. 100 MS) 

• Mind. 3 Jahre Erfahrung (freiberuflich 3000 UE oder angestellt 5460 UE)

• Ausbildung(en) im Bereich „kompetenzorientierte Methodik und Didaktik“ (mind. 20 MS)
 
Zusätzlich wünschenswert:

• Abgeschlossene Ausbildung im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich (z.B. Lehrabschluss in einem FiT-Beruf, etc.)

• Abgeschlossene pädagogische Ausbildung (z.B. PÄDAK, SOZAK, FH-Sozialarbeit, PH-Lehramt, LSB)

• Hohe Affinität zum Einsatz von digitalen Medien

• Interesse an frauenspezifischen Bildungsangeboten und handwerklich/technischen Berufen

• Lösungs- und Umsetzungskompetenz
 
Rahmenbedingungen: 

• Anstellung ab sofort in 1210 Wien, im Ausmaß von mindestens 15 Std./Woche 

• Monatliches Mindestgehalt laut BABE KV bei Vollzeit (38 Std./Woche): Brutto € 2.371,89  (VB 4a/Stufe1)  
 
Wir bieten Ihnen ein interessantes Betätigungsfeld in einem motivierten und engagierten Team. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit bei ABZ*AUSTRIA haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: personal@abzaustria.at.
 

Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Personen jeden Geschlechts, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte.

Jobbörse

Jetzt bewerben

Alle anzeigen
Alle anzeigen

Teile dieses Stellenangebot